Herzlich willkommen

Aktuelle Information:

Die Auflagen bezüglich der Corona-Kontaktbeschränkungen wurden gelockert und ab sofort sind Spaziergänge mit Personen eines Haushaltes wieder möglich. Termine können per Email oder telefonisch angefragt werden. 

Unser Hofladen ist noch nicht eröffnet, Für unsere Spaziergänger haben wir die Möglichkeit Produkte anzuschauen bzw. einzukaufen  (den Auflagen gerecht).  Unser Online Shop ist immer geöffnet! 🙂 

Liebe Besucher und Alpaka-Freunde, 

seit Juni 2018 haben wir unsere Tiere am Hof. Aufregende knappe 2 Jahre liegen nun bereits hinter uns und wir sind immer noch so begeistert wie am Anfang. Zwei Jungtiere sind bereits am Hof geboren, zwei Stuten sind wieder tragend und wir freuen uns, wenn im Juni kleine Crias auf die Welt kommen. Derzeit trainieren wir mit 2 Junghengsten, damit wir bald dann  mit 4 Tieren spazieren können.

Durch die Corona-Auflagen ist der Betrieb zwar geschlossen gewesen, aber im Hintergrund haben wir viel geschafft, hauptsächlich an unserem Hofladen. Derzeit sind wir noch bei der Einrichtung und hoffen bald für Sie “aufschließen” zu können.

Im Januar fand in Frankfurt die INNATEX statt, eine der wichtigsten Fairtrade Textilmessen, wo wir uns über Produkte, Neuheiten und Hersteller direkt informiert haben und daraus unser Produktprogramm neu zusammengestellt haben. Alle Märkte sind bis Ende August 2020 abgesagt, wir hoffen aber, dass wir wenigstens die Herbst- und Weihnachtsmärkte durchführen können.

Die Schur 2020 haben wir letztes Wochenende erfolgreich hinter uns gebracht und beginnen nun mit dem Sortieren der Vliese, damit wir diese dann zur Weiterverarbeitung in Auftrag geben können. Produkte aus eigener Wolle/Vlies sind derzeit hauptsächlich Bettdecken und Garn. Bettdecken können nach Maß vorbestellt werden. Nicht zu vergessen, unser “Raster Alpaka-Dünger” – natürlich von glücklichen Alpakas. Von unseren eigenen Tieren und Herstellung.

Schaut immer mal wieder auf unserer Homepage vorbei, das ein oder andere Neue zu entdecken .

Eine Frage, die uns immer wieder und immer noch gestellt wird: Warum Alpakas? Zum einen gibt es viele Gründe die in Haltung und Art der Tiere begründet sind. Zum anderen ist das Vlies der Alpakas einfach unglaublich in Feinheit, Farbe und Eigenschaften, so dass wunderbare Produkte daraus gefertigt werden können. Ihr Kot ist einer der besten Naturdünger die es gibt und letztlich und entscheidend: Wer diesen Tieren in ihre großen dunklen Augen schaut und ihr ruhiges anmutigendes Wesen auf sich wirken lässt, wird in ihren Bann gezogen.

Bis dahin Eure

follow us on INSTAGRAM #LINZGAUALPAKAS und FACEBOOK